Sie haben mehrere Vorgänge?
Kein Problem.
Die Mitarbeiter*innen des Büros für Einwohnerservice können bis zu zwei Vorgänge in einem Termin erledigen.
Sollten Sie mehr als zwei Vorgänge haben, muss mindestens ein weiterer Termin gebucht werden.